mail and phone
+49 89 452216 70 info@infinisafe.de

Frequently Asked Questions (FAQ)

Diese Frage kann nicht pauschal beantwortet werden. Immer dann, wenn einwilligungspflichtige Dienste auf der Website eingebunden werden oder Daten gem. Art. 9 Abs. 1 DS-GVO (z. B. Gesundheitsdaten) verarbeitet werden, muss vorab eine Einwilligung eingeholt werden. Mehr Informationen gibt es in der Orientierungshilfe für Anbieter von Telemedien. Weitere Informationen: DSK OH Telemedien
Nein. Unabhängig davon, ob die IP-Adresse gekürzt wird oder nicht, muss eine Einwilligung eingeholt werden. Weitere Informationen: DSK OH Telemedien
Die Datenschutzaufsichtsbehörden haben die Anforderungen für Cookie-Banner in der Orientierungshilfe für Anbieter von Telemedien formuliert. Weitere Informationen: DSK OH Telemedien
Auftragsverarbeitung im datenschutzrechtlichen Sinne liegt nur in Fällen vor, in denen eine Stelle von einer anderen Stelle im Schwerpunkt mit der Verarbeitung personenbezogener Daten beauftragt wird. Die Beauftragung mit fachlichen Dienstleistungen anderer Art, d. h. mit Dienstleistungen, bei denen nicht die Datenverarbeitung im Vordergrund steht bzw. bei denen die Datenverarbeitung nicht zumindest einen wichtigen (Kern-)Bestandteil ausmacht, stellt keine Auftragsverarbeitung im datenschutzrechtlichen Sinne dar.